Montag, 20. November 2017

Weihnachtskarte

Ja, die Zeit für Weihnachtskarten ist da und in meinen Augen gehört das gefeiert. Am besten mit noch mehr Karten :-)


Sonntag, 19. November 2017

Schnelle Weihnachtskarte

Mit den ganzen Kalendern, die ich gebastelt habe, brachte ich natürlich auch Karten - ich wollte die Dinger ja nicht anonym verschicken!


Samstag, 18. November 2017

Adventskalender

Ja, ich war dieses Jahr sehr fleissig mit meinen Adventskalendern, und ich bin noch nicht mal fertig. Aber diesen mag ich Euch auch noch zeigen - die großen Streichholzschachteln habe ich fertig gekauft und dann mit DSP bekleben. Das dauert etwas länger, hat aber auch viel Spaß gemacht!


Freitag, 17. November 2017

Adventskalender

Diese Variante des Adventskalenders war etwas aufwändiger. Aber ich konnte wieder mit meiner neuen  Nähmaschine spielen und hatte viel Spaß damit, die Beutel aus Papier zusammen zu nähen :-)



Donnerstag, 16. November 2017

Adventskalender

Langsam wird es Zeit, die Adventskalender vorzubereiten!

Hier eine Variante, in der ich einfach kleine Streifen zu Rollen gedreht und zusammengeklebt habe. Dann habe ich die Enden einfach verdreht zusammengetackert.




Das geht sehr gut, ich empfehle allerdings, in einem sehr guten Schreibwarenhandel farbige Tackernadeln zu kaufen, das sieht gleich viel besser aus.

Hier übrigens das Gesamtbild:


Mittwoch, 15. November 2017

Danke auf der anderen Seite

Und dann kann frau, wenn sie die Buchstaben nur vorsichtig genug auf die BigShot legt, dann kann sie das "Negativ" auch noch benutzen.


Dienstag, 14. November 2017

Danke - auf der einen Seite

Ich war so froh, dass mal wieder zwei tolle Menschen bei mir bestellt haben, da mussten natürlich auch zwei tolle Danke-Karten her. Heute zeige ich Euch die, mit der ich die Buchstaben mittels der BigShot ausgestanzt habe ...


Montag, 13. November 2017

Kino

Am Freitag bin ich mit Freunden ins Kino gegangen - und ja, auch da bringe ich Geschenke mit. Ich muss mein Horoskop noch mal checken, anscheinend ist mein Aszendent "Nikolausi" ...

Aber egal, noch habe ich altes Verpackungsmaterial, das will noch bestempelt und weggeschenkt werden :-)


Sonntag, 12. November 2017

Schwein gehabt - die neuen Blendies

Seit dem ersten November gibt es wieder Alkoholbasierte Stifte bei Stampin' up! und sie sind EIN TRAUM!



Die Farben passen selbstverständlich zu den Papieren, Stempeln und anderen Farben. Sie sind einfach untereinander zu vermischen, die Bastlerin von Welt muss nur auf eins achten: zum Ausmalen eine wasserbasierte Farbe zu benutzen. Stampin' up!s Momento ist perfekt dafür. Was gar nicht geht, ist Stazon oder andere Alkoholbasierte Stempelfarben, die bluten aus - und das sieht doof aus.

Samstag, 11. November 2017

Reinigungstrick

Samstag ist mein traditioneller Aufräum-  und wenn ich es gar nicht vermeiden kann, Putztag.

Zufällig bin ich auf die beste - und billigste - Variante gestoßen, Stempel zu reinigen. Es ist die Kombination aus einem feinen Mikrofaser-Tuch und Sprühdesinfektionsmittel. Ja, richtig gelesen. Durch den Alkohol in der Desinfektion werden die Stempel wunderbar sauber und die kleinen Flaschen kosten bei DM gerade mal 95 cent :-)


Freitag, 10. November 2017

Kleine Weihnachtsaufmerksamkeiten

Ja, langsam, aber sicher wird es Zeit, die kleinen Weihnachtsaufmerksamkeiten vorzubereiten. Alk ist da immer eine beliebte Variante - es muss aber nicht immer die große Flasche sein. Richtig verziert finde ich die kleine sogar viel besser!


Der Trick, um die Wäsche sauber aufhängen zu können, besteht darin, den Stempel nicht ganz mit dem Framelit zu bedecken. So erzeugt frau eine aufklappbare Variante, die sie dann einfach hinten wieder zusammenkleben kann.


Donnerstag, 9. November 2017

Noch ein runder Geburtstag

Dann stand auch noch ein weiterer runder Geburtstag an und die Bastlerin von Welt weiß, was das für dieses Blog bedeutet: RICHTIG, Panelkartenzeit!



Dass in dem Schweinchen-Stempelset vier verschiedene Schweinchen enthalten sind, macht sie natürlich zu einem perfekten Mitspieler in diesem Set. Wer das Set schon kennt, wundert sich vielleicht, was mit den Sprüchen unter den Schweinchen geworden ist. Ich habe die Stempel einfach zerschnitten, ich benutze die Schweinchen meistens ohne die Sprüche - da ist das viel praktischer als das Ableben.

Mittwoch, 8. November 2017

Tütenweise

Dass die Bastlerin von Welt sich ab und zu kleine, weiße Tütchen irgendwo unterwegs kauft, heißt ja noch lange nicht, dass sie sie so verschenken muss, oder?

Gerade die weißen Tütchen sind wunderbar zu bestempeln und/oder mit Washi Tape aufzupeppen. Und schon sind sie nicht mehr langweilig weiß, sondern eines Geschenkes würdig :-)


Dienstag, 7. November 2017

Happy Eighty

Meine liebe Freundin Daisy hat eine Nachbarin, die 80 wird und wollte eine ganz besondere Karte. Da ist sie doch bei mir an der richtigen Adresse!

Die Nachbarin liebt Reisen - da war das Thema auch klar.

Das ist das Ergebnis, mal wieder eine Panelkarte!




Ich hoffe sehr, dass es dem Geburtstagskind gefällt :-)

Montag, 6. November 2017

Noch ein Monat bis Nikolaus

Nikolaus kann einen Stiefel voller Süßigkeiten bedeuten - oder aber ein gut ausgesuchtes, kleines Geschenk. Und gerade, wenn die Geschenke verschickt werden "müssen", ist das kleine Geschenk besser.



Um die Schachteln stabiler zu machen, benutze ich meistens mehr als nur eine Lage DSP für den unteren Teil. 

Sonntag, 5. November 2017

Romantik

Niemand, die mich kennt, bezichtigt mich einer romantischen Ader - aber ab und zu schlägt die auch in mir ...

Da hat es mir dieses Stempelset ganz besonders angetan, vielleicht weil die Schriftart mich etwas an meine geliebten Zwanziger Jahre erinnert?


Hier auch noch die Erinnerung an die Materialliste:


Samstag, 4. November 2017

Die Farbe Lila

Monochrome Karten müssen übrigens nicht nur weiß und eine Farbe enthalten, sie können auch schwarz und weiß und eine Farbe enthalten und sind immer noch monochrom. Ja, ich weiß, das klingt wie eine Textaufgabe für überforderte Viertklässler*innen, is aber einfach so.


Die Materialliste zählt das immer noch an ihren nicht vorhandenen Fingern ab ....


Freitag, 3. November 2017

Hintergründig

Die Bastlerin von Welt weiß, wie gerne ich meine Hintergründe selbst stempele. Das kann frau einen Hintergrundstempel benutzen, sie muss es aber nicht. Gerade Muster können auch gut mit kleineren Stempeln selbst gemacht werden.

Sogar welche mit einer Botschaft ...


Und hier hat die Materialliste auch noch eine:

Donnerstag, 2. November 2017

denn erstens kommt es anders

Und dann gibt es noch die Karten, die in meinem Kopf so ganz anders ansahen, für die ich schon eine Menge an Material gestempelt und ausgestanzt hatte und dann festzustellen, dass das Zeug gar nicht auf die Karte will.

Manchmal gilt auch beim Kartengestalten, dass weniger mehr ist. Nicht immer, Göttin bewahre. Aber wenn die Karte Dich anschreit, dass sie nicht mehr will, dann ist auch einfach gut.


Hier dann noch die einfache Materialliste:

Mittwoch, 1. November 2017

Variation

Ja, ich weiß, diesen Stempel auf auf Holz hatte ich schon mal und der Rest sieht verdammt so aus, als wäre es der Rest von der Karte.

*flöt*

Ich finde die Kombi aber auch zu und zu schön und sogar Geburtstagsfähig. 



Ach ja, ich habe beim Aufräumen die Materialliste wieder gefunden, so schnell entkommt mir keine/r ;-)

Dienstag, 31. Oktober 2017

Halloween

Ich bin mit Leib und Seele Norddeutsche - das kann frau auch gut sein, wenn sie in München lebt ;-)

Und in Hamburg sind wir Sylvester verkleidet von Tür zu Tür gezogen, haben Lärm gemacht und sind mit Süßigkeiten bestochen worden, den Lärm doch bitte beim Nachbarn zu machen. Mich hat das ganz lange gewundert, dass das in München keine/r macht, bis Wikipedia mir erklärt hat, dass das ein nordischer Brauch ist.

Aber dafür entdeckt der Süden jetzt Halloween - und da musste ich mich vorbereiten:


Fünf Tüten habe ich noch, aber vielleicht geht ja noch was :-)

Montag, 30. Oktober 2017

Knopf auf Knopf

Warum da Knöpfe auf der Karte sind?


Weil sie sonst für meinen Geschmack zu glatt und zu süß und zu humorlos war. Auch Karten brauchen Charakterbrüche, um interessant zu sein ;-)

Sonntag, 29. Oktober 2017

Fremdgegangen

Ja, ich gestehe, für den Spruch bin ich SU! mal untreu geworden.

Aber ich musste so lachen als ich ihn auf einer Bastelmesse sah, dass ich ihn einfach kaufen (und benutzen!) musste. Und wenn der Spruch schon nach oben weist, dann durften Luftballons nicht fehlen!


Samstag, 28. Oktober 2017

Viel hilft viel

Geburtstagskarten dürfen auch gerne mal albern und fast schon überladen sein.

Es ist Geburtstag, wann darf es denn sonst mal albern und fast schon überladen sein?

Freitag, 27. Oktober 2017

Ton in Ton

Ich finde es ja wichtig, dass eine Karte Kontraste und einen Fokuspunkt hat. Der KANN der Botschaft der Karte entsprechen, kann aber auch noch eine eigene Botschaft hinzufügen.

Liebe geht da immer