Dienstag, 20. Februar 2018

super heroine

Die meisten Frauen, die ich kenne, sind super Heldinnen - deshalb haben sie von Zeit zu Zeit auch eine Heldinnen-Karte verdient!

Das Stempelset ist nicht mehr aktuell, aber immer noch schön!

Montag, 19. Februar 2018

Pandas mal wieder

Karten kann frau auch einfach zu so schicken.

Dafür sind die Pandas aus der Sale-a-bration einfach perfekt!

Um die Karte noch effektiver zu machen, habe ich den Panda und das graue "Deckblatt" auf Dimentionals geklebt.

Und hier noch die beleidigte Materialliste; sie wollte auch Dimentionals, hat aber keine bekommen:



Sonntag, 18. Februar 2018

Baby

Zu den Karten, Geschenken, etc, die frau machen kann, zählen Babykarten, Geschenke, etc. zu meinen liebsten.

Für die froschgebackenen Eltern von Yoana wollte ich etwas besonderes machen. Also habe ich den tiefen Rahmen von Ikea genommen und den einfach verziert. Das ging erstaunlich schnell und hat unglaublich viel Spaß gemacht!


Hier noch die spassige Materialliste, leider ohne die Strampler, da die aus einem früheren Katalog stammen:


Samstag, 17. Februar 2018

Amazing Sale-a-bration

Das Schöne an den Sale-A-bration Produkten ist nich nur, dass sie kostenlos sind, wenn frau nur genug bestellt (als wenn das jemals ein Problem gewesen wäre) - sondern auch, dass sie so gut zu den anderen Produkten passen.




Deshalb habe ich hier auch noch eine amazing Materialliste:



Freitag, 16. Februar 2018

Glückwunsch

Meine liebe Freundin Sandra hat ihre Prüfung bestanden.

Keine Überraschung für alle, die sie kennen - und doch ein guter Anlass für eine Karte!

Das Stempelset ist schon älter, aber so gut, dass ich es niemals rausrücken werde :-)



Als Stellvertreter hat es das Papier auf die Materialliste geschafft:


Donnerstag, 15. Februar 2018

Prägender Eindruck

Wenn frau mal richtig Eindruck machen will (Vorsicht, Wortspiel) - dann prägt sie metallisches Papier.

Das könnte dann so aussehen:


Dann präge ich noch eine Materialliste ans Ende:


Mittwoch, 14. Februar 2018

Liebevoll

Karten können sehr kompliziert sein - oder relativ schlicht. 

Das Herz habe ich mit der Hand ausgeschnitten, weil ich zu faul war, die Framelits rauszuholen. Also habe ich konsequenterweise auch das Banner mit der Hand ausgeschnitten. Sollte die Bastlerin von Welt genauso faul sein wie ich, hier noch ein kleiner Tipp für's Bannerschneiden:

Der erste Schnitt sollte der auf die Mitte (den tiefsten Punkt) in den Bannerspitzen gehen. Dann kann frau von außen gut rechts und links die Spitzen schneiden und der spitze Punkt des Banners ist perfekt!



Fehlt nur noch die perfekte Materialliste:



Dienstag, 13. Februar 2018

Und dann auch noch anders

Die Tage habe ich mich an die Aufgabe gemacht, meinen Bastelschrank mit Labels zu versehen, damit ich mehr Zeit zum Basteln habe, weil ich weniger Zeit mit Suchen verschwende.

Und dann kann frau aus den Labels natürlich auch noch eine Karte machen. Es ist eigentlich schon eine anerkannte Krankheit, wenn Frau aus allem Karten machen MUSS?


Es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis ich aus der Materialliste eine Karte machen werde *seufz*


Montag, 12. Februar 2018

Happy birthday

Das "Kreativ-Set Accessoires Geburtstagssoiree", das ich Euch schon gestern gezeigt habe, kann natürlich auch gut genutzt werden, wenn frau sich "verstempelt" hat.  

Das unter "Happy birthday" war nicht ganz sauger gestempelt ... na und? Einfach nochmal stempeln und über den Fehler was drüber kleben (mit anderen Worten: aus mir wäre auch eine gut Handwerkerin geworden ;))



Also werkle ich hier auch noch eine Materialliste dran:



Sonntag, 11. Februar 2018

Stempel kaufen nicht vergessen

Ja, das ist mal wieder eine Mogelkarte - der Stempel (obgleich wunderschön) ist nämlich nicht mehr zu haben, weil er aus einem alten Katalog stammt.

Die Stampin' up! Stempel haben eine so gute Qualität, dass sie mehrere Jahre halten; egal ob sie noch im Katalog sind oder nicht.

Und ihrer Schönheit tut das auch keinen Abstrich, deshalb rate ich jeder dazu, gleich das zu kaufen, dass ihr gefällt. Wer weiß, wie lange sie das sonst noch kaufen kann?



Samstag, 10. Februar 2018

Geburtstag - mal wieder

Manchmal fällt es mir schwer, mein Bastelhobby "Außenstehenden" zu erklären - ich habe aber entdeckt, dass es einfacher ist, wenn ich nur einen Bestandteil davon erwähne.

Ich sage einfach, dass es mein Hobby sei, Geburtstagskarten zu verschicken. Und so falsch ist das nicht, ich verschicke um die Hundert jedes Jahr. So eine wie diese:


Ich gebe allerdings zu, dass ich bei dieser etwas gemogelt habe ... es gibt ein Set mit Blumen und Torte, das bereits gedruckt und vorgestanzt ist. Damit schafft frau dann aber auch die hundert Karten :-)

Hier die vorbereitete Materialliste:


Freitag, 9. Februar 2018

Geschenke

Meine Freundinnen lachen schon immer, weil ich nirgends wo mehr ohne kleine Geschenke auftauche. Ich finde es aber schön, mich mit kleinen Geschenken bei den Gastgeberinnen zu bedanken. Also habe ich eine Geschenkeschublade, die ich dazu nutzen kann, wenn ich spontan eingeladen werde. Da fehlt dann nur noch etwas Verzierung und ich bin dabei:


Und es muss noch nicht mal viel Verpackung sein, eine Schleife und ein kleiner Anhänger reicht meist schon. Naja, und ein paar Schleifen haben noch nie geschadet!

Deshalb kommt hier auch noch eine Schleife an die Materialliste:


Donnerstag, 8. Februar 2018

Set

Von Zeit zu Zeit spiele ich gerne mit den Projektsets - besonders, wenn ich größere Workshops vorbereite, sind die einfach genial.

Was ich an diesem Set so mag, ist das wirklich alles mit dabei ist,, sogar die Buntstifte zum Ausmalen, die schwarze Tinte und die Stempel. Eigentlich das perfekte Reiseset!


Umschläge sind natürlich auch dabei - deshalb wird es eine ganz kurze Materialliste:


Mittwoch, 7. Februar 2018

wie gestern, nur edler

Ich habe Euch ja gestern schon die gekürzte Box gezeigt und deshalb zeige ich heute noch eine Variante: meinen Prototype:



Die Herzen und ihre Formen gehören auch zu dem Bundle - zuckersüß oder?

Hier auch die geschmackvolle Materialliste:


Dienstag, 6. Februar 2018

Customized

Im Frühjahrskatalog ist - leider etwas versteckt - eine schöne, schmale Box, die auch ganz wunderbar gekürzt werden kann, da sie aus zwei gleichen Teilen besteht, die einfach gegeneinander geklebt werden:


Wenn frau das gemacht hat, hat sie die perfekte Verpackung für 4 Stück Kinderschokolade :-)


Oder auch ein Stück Materialliste:



Montag, 5. Februar 2018

Project Life als Karte

Es gibt Stempel und es gibt Designerpapier und dann gibt es auch noch die Möglichkeiten, die Karten, die eigentlich für Scrapbooking gedacht waren, auf die Karte zu kleben.

Besonders die schwarzweißen Karten aus dem Frühjahrskatalog sind dafür super geeignet!


Findet auch die Materialliste:

Sonntag, 4. Februar 2018

Füchse

Zu dem schönen Set, das ich schon gestern gezeigt habe, gehört auch ein Spruch mit einem Fuchs. In dem aktuellen Hauptkatalog ist auch ein Fuchs.

Also habe eine alle auf eine Karte geklebt :-)



Samstag, 3. Februar 2018

Scharfe Karte

Im Frühjahrskatalog ist diese schöne 6eckige Stanze und die dazu passenden Stempel. Ich fand die englischen Sprüche schöner. "Looking sharp" bedeutet sehr frei übersetzt "scharf auszusehen".

Da ich noch Motivpapier vom letzten Jahr hatte, das etwas verschwommen aussieht, habe ich die beiden kombiniert ,,,

Hier noch die scharfe Materialliste:


Freitag, 2. Februar 2018

Danke als Muster

ich war zum Sekttrinken eingeladen - natürlich habe ich ein kleines Geschenk mitgebracht. Zur Abwechslung mal etwas aus dem Hauptkatalog, ich habe nämlich schon lange nicht mehr mit der Gänseblümchen-Stanze gespielt!


Die Tüte habe ich aus dem Büromaterialschrank gemopst, das war mal ein einfacher Musterbeutel.

Deshalb hat er es auch nicht auf die Materialliste geschafft:


Donnerstag, 1. Februar 2018

Glückskeks hat Geburtstag

Die Glückskekse von gestern sind natürlich auch ein gute Geburtstagsessen :-)


Das Happy Birthday habe ich einfach direkt auf die Karte gestempelt und dann nur noch den Keks drauf geklebt.

Somit kann ich hier auch noch die Materialliste draufkleben:


Mittwoch, 31. Januar 2018

Glückskeks

Im neuen Katalog ist ein Glückskeksstempelset, das immer toll fand, aber ich wusste nicht, ob ich genügend Idee dafür habe.

Aber wie immer mit diesen Stempeln: einmal angefangen, sind die Ideen dann auch ganz schnell da. Wie zum Beispiel für dieses Geschenk, das ich in das Paket für eine neue Kundin legen konnte :-)


Die Materialliste lege ich gleich auch noch mit dazu:


Dienstag, 30. Januar 2018

Rita

Meine liebe Freundin Rita hat sich eine Karte gewünscht.

Das mache ich doch gerne :-)



Das Stempelset mit den Bäumen ist zwar perfekt,  um es anzumalen ... aber mir war gerade nach dem schlichten schwarz-weiß. 

Dafür gibt es die Materialliste in Farbe!


Montag, 29. Januar 2018

neues Baby

Eclipse-Karten kann die Bastlerin von Welt auch dafür benutzen, zusammen mit 5 anderen Hühnern einem siebten tollen Huhn zum neuen Küken zu gratulieren :-)


Die Materialliste schickt auch Glückwünsche!

Sonntag, 28. Januar 2018

Size does (not) matter

Ja, auch ich denke beim Geburtstagskarten gerne nach dem Motto "the bigger the better" - aber nichts anders könnte ferner von der Wahrheit entfernt sein. Geburtstagskarten können auch ziemlich klein sein und trotzdem (oder gerade) zuckersüß:



Die kleine Karte ist gerade mal 7 x7 cm - genau das Richtige für ein kleines Geschenk. Oder eine kleine  Materialliste:



Samstag, 27. Januar 2018

Magische Woche 7

Ich gebe zu, dass das Einhorn mein liebstes Motiv aus dem Stempelset ist.

Deshalb habe ich es auf dieser Karte nicht nur mit den Blendies angemalt, sondern auch Eclipse-kartenmäßig ausgestanzt und mit Dimentionals wieder daraufgelegt.

Hach, zu und zu schön!


hier noch die eimalige Materialliste